Schuffelgärten

Galgenbergtag mit offenen Schuffelgärten und Weinberg

| Schuffelgärten

Am Sonntag, 20.08.2017 war wieder Galgenbergtag. Der Weinberg und die Schuffelgärten konnten von 11 - 17 Uhr besichtigt werden. Die Galgenberg-Weine des Jahrganges 2016 wurden ausgeschenkt und es gab Bratwurst vom Grill. Eine Premiere gab es für Kunst im Weinberg – der Holzart-Künstler Hans Ulrich Kittelmann stellte einige seiner Holzskulpturen aus. 

Impressionen vom Galgenbergtag

"Brandenburger Landpartie" mit offenen Schuffelgärten

| Schuffelgärten

Besuchen Sie unsere Schuffelgärten am 10. und 11. Juni 2017 von 11 bis 17 Uhr im Rahmen der Brandenburger Landpartie. Neben den Schuffelgärten laden auch die Werderaner Weinberge am Werderaner Galgenberg und Werderaner Wachtelberg an diesem Tag zu einem Besuch ein.

Offene Gärten der URANIA in den Schuffelgärten

| Schuffelgärten

Galgenbergtag mit offenen Schuffelgärten und Weinberg

| Schuffelgärten

Der Werdersche Obst- und Gartenbauverein lud am Sonntag, 21. August 2016 von 11 bis 17 Uhr zum Tag des Galgenberges in die Schuffelgärten und den Weinberg am Galgenberg ein. Unsere SchuffelgärtnerInnen informierten die Besucher gern über den Werderschen Etagenobstanbau, speziell von einheimischen Obstbauern gezüchtete Sorten und demonstrieren den Einsatz der Schuffel. Karin Watzke beantwortet hier mit Walter Kassin die Fragen zu den sehr schmackhaften Riesen- und Cocktailtomaten im Schuffelgarten.

Stadtführerin Jutta Enke lud an diesem Tag zu einer speziellen Führung als "Werdersche vor 100 Jahren" ein. Die Führung informierte ausgehend vom Plantagenplatz über die Schuffelgärten und den Galgenberg bis zur Bismarckhöhe über die Historie von Werder und den Wein- und Obstanbau in der Stadt. 

"Brandenburger Landpartie" mit offenen Schuffelgärten

| Schuffelgärten

Offene Gärten der URANIA in den Schuffelgärten

| Schuffelgärten

Zum Schauen und Schuffeln lädt der Obst- und Gartenbauverein am Sonntag, 5. Juni 2016 von 10 bis 18 Uhr in die Schuffelgärten am Galgenberg ein. Unsere SchuffelgärtnerInnen informieren die Besucher gern über den Verdreschen Etagenobstanbau, spezeii von einheimischen Obstbauern gezüchtete Sorten, wie z.B. "Kassin Frühe" und demonstrieren den Einsatz der Schuffel. Freuen Sie sich auf Bratwurst vom Grill, regionale Obstsäfte und erste Freilanderdbeeren. Der Weinberg "Galgenberg" oberhalb der Schuffelgärten kann ebenfalls besichtigt werden. Wie wäre es mit einem Schluck Pilotin oder Muscaris vom Jahrgang 2015?

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktion „Offenen Gärten 2016“ der URANIA statt. Die Broschüre mit allen teilnehmenden Gärten sowie die Besucherplakette für 3,- € - sie berechtigt während des ganzen Jahres zum Eintritt in alle 118 teilnehmenden Gärten - bekommen Sie direkt vor Ort oder schon jetzt in der Gärtnerei Gentz in Werder (Havel). Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt. 

Umzug zum 137. Baumblütenfest

| Schuffelgärten

Unsere Schuffelgärtnerinnen und -gärtner waren auch in diesem Jahr beim traditionellen Baumblütenumzug der Stadt dabei.